Australian Open im HTC

htc-logo.png

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ANGELIQUE KERBER

Das Clubhaus war voll wie bei der samstäglichen Bundesligashow, alle wollten das Match Serena Williams gegen Angelique Kerber sehen.

Großer Jubel nach dem Sieg unserer norddeutschen „Kollegin“.

Einer sagte spontan: „Jetzt hab ich wieder Lust auf Tennis, ich fange wieder an!“

Vielleicht geht es anderen Tennisbegeisterten genauso!

Unser Tipp:
Einfach in den Club kommen, zuschauen, anmelden, mitspielen.

2. Hittfelder Neujahrsturnier

Neujahrsturnier 2016

Am 10. Januar war es wieder soweit. Der HTC lud zum 2. Hittfelder Neujahrsturnier und knapp 30 kleine und große Mitglieder/innen folgten der Einladung.

Der Tag war geprägt von spannenden Doppel-Mixed-Begegnungen, bei denen sich im Finale schlussendlich Uschi Drewes und Karl-Heinz Klee erfolgreich gegen Hella Laser und Henning Drewes durchsetzen konnten.

Der anschließende Winterzauber mit Grillbuffet, Punsch und Kaminfeuer bildete den Abschluss eines gelungenen Turniertages auf der HTC-Anlage.

Wir freuen uns auf eine Wiederholung im kommenden Jahr.

Weitere Bilder folgen kurzfristig...

Oktoberfestsause im HTC ...

Bei strahlendem Spätsommerwetter lud der HTC Vorstand zum ultimativen Sommer Abschlussturnier und zum Oktoberfest ein.
Über 50 Aktive trafen sich tagsüber zum Abschlußtennisturnier um anschließend im Oktoberfest Outfit bis in die frühen Sonntagsstunden das "Geleistete" bei zünftiger Musik zu feiern. DJ Gabriela heitzte mit fetziger Musik ein und für das leibliche Wohl sorgte Nicole mit einem zünftigen bayrischen Bufett. Es war ein tolles Fest mit einem würdigen Freiluft Abschlußturnier. Eindrücke und Impressionen sind unter Bilder Oktoberfest 2015 einzusehen.

Alle Jahre wieder ..

.. und immer wieder sehr gerne haben unsere HTC Legenden, nunmher zum achten Male, beim jährlichen HTC Legenden Turnier für einen guten Zweck gesammelt und gespendet.
Die Geschäftsführerin der Kinderkrebshilfe Hittfeld Frau Anette Kosakowski konnte am Hittfelder Dorffest Wochenende mit großer Freude einen beachtlichen Geld Betrag vom Initiator Stefan Reichelt und dem HTC Vorsitzenden Klaus Hartmann in Empfang nehmen.

Herren 30 in die Regionsliga aufgestiegen !!

Entgegen dem Trend, hat der Hittfelder Tennisclub eine neuaufgebaute Medenspielmannschaft Herren 30 für die letzte Saison gemeldet und der Erfolg stellte sich sehr schnell ein !
Mit Engagement, Spielfreude und Trainingseinsatz schafften die sechs „Nachwuchsspieler“ den sofortigen Aufstieg, sie wurden Tabellenerster, auch wenn es zum Schluss noch einmal spannend wurde. Schließlich konnten sie sich bei Punktgleichheit aber aufgrund des besseren Match-Punktverhältnisses  gegenüber  dem Hollenstedter TC durchsetzen.
Natürlich wurde das Superergebnis  im Clubhaus  des HTC mächtig gefeiert.
Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg! Jetzt  wollen sie im nächsten Jahr die Regionsliga „rocken“.
Die erfolgreichen Spieler, auf dem Foto v.l.n.r.: Jonas Mellar, Alexander Moser, Lars-Oliver Pelka, Denis Freidank, Andre Krabiell, Benjamin Kuhm.

2. Hittfelder LK Turnier

20. August - 23. August


An dieser Stelle möchten wir auf ein weiteres Hittfelder LK Turnier hinweisen !
Meldeschluss ist der 17.August - Uhr 22.00  !!
Anmeldungen erbeten unter dem diesen Link.

Sieger und Besiegte ...

beim schon traditionellen Jahresevent dem Legendenturnier.
Im Bild v.l.n.r die Sieger Peter Müller und Claus Appel, sowie Organisator Stefan Reichelt und Thorsten Schenkluhn.
Zum Modus gehört, dass die Herren – Doppelpaare gemeinsam mindestens 100 Jahre alt seien sollten. Die Aufstellung war abwechslungsreich jedes Spiel mit neuem Partner auf einem anderen Platz.
Um 10:30 konnten die Spiele mit guter Laune, Sonnenschein und reichlich Wind beginnen. Schon am Vormittag bekamen wir einige richtig spannende Spiele zu sehen. Nach der wohlverdienten Kaffeepause mit tollen selbst gebackenen Kuchen ging es weiter…

Nun wurde auch das Wetter spektakulär ein Gewittersturm fegte über Hittfeld, ließ einen Baum umfallen und verwandelte die Plätze in Schwimmbäder. Für HTC - Legenden kein Problem sie zeigen nicht nur schönes Tennis, sie können auch gemeinschaftlich Plätze trocken legen um ein so gelungenes Turnier zum erfolgreichen Abschluss zu bringen. Nach dem wirklich spannenden Endspiel konnten Claus Appel und Peter Müller strahlend vom Platz gehen.
Nach der Siegerehrung gemütliches gemeinsames Essen, mit Burgunderbraten, Kraut und Kartoffelgratin. Wie gewohnt, haben auch Nicole und Frank zum Gelingen des Abends beigetragen.

Inhalt abgleichen